Wir lieben APEX!

Aus diesem Grund verfügt TRIOLOGY über ein Experten Team, welches täglich an unterschiedlichen und spannenden APEX-Projekten arbeitet und die fortlaufende Entwicklung von Oracle Technologien aufmerksam verfolgt, um ständig up-to-date zu sein und die Anforderungen und Wünsche unserer Kunden zu vollster Zufriedenheit zu erfüllen!

Wir schaffen Mehrwert durch

APEX

Unser APEX-Experten Team ist aufeinander abgestimmt und steht in engem Informationsaustausch zueinander. Wir verfolgen das Ziel, jegliche Anwendungen nach bekannten und selbst bestätigten Best-Practices zu entwickeln. Es ist uns wichtig, Sie an dem Entwicklungsprozess teilhaben zu lassen, sodass wir auf konkrete Anforderungen und Wünsche zielgerichtet eingehen und Ihnen sichtbare und schnelle Ergebnisse liefern können.

Durch unterschiedliche Erfahrungen in Verbindung mit variierenden Anwendungsanforderungen haben wir Zugriff auf ein großes, gemeinsames Wissensspektrum. Dadurch können wir auf jede Anforderung konkret eingehen, Ihre Wünsche ideal umsetzen und einen wertvollen Mehrwert liefern.

Zudem beteiligen wir uns aktiv in der stetig wachsenden Oracle und APEX Community, sind Teilnehmer und Speaker bei Events und auf Konferenzen, nutzen die Netzwerke und entwickeln unser Wissen dadurch permanent weiter.


Unsere Dienstleistungen

  • APEX Consulting
  • Produktentwicklung
  • Individuelle Softwareentwicklung
  • Migration nach Oracle APEX
  • Oracle Datenbankentwicklung
  • Datenbank Testing

Partnerschaften

Was ist APEX?

Oracle Application Express (APEX) ist eine webbasierte Low-Code Entwicklungsplattform für die Erstellung von datenzentrierten bzw. datengetriebenen Webanwendungen. Dabei ist der Name Programm: Business-Anwendungen können schneller und kostengünstiger entwickelt und bereitgestellt werden, als mit klassischen Entwicklungstechnologien.
Der Low-Code-Ansatz ermöglicht eine weitgehend deklarative Entwicklung, bei der sich der Entwickler auf den Business Case des Kunden und auf die Funktionalität fokussieren kann. Moderne Web-Komponenten sorgen für ein attraktives und benutzerfreundliches Look & Feel. Die Integration von selbst erstelltem Code für spezielle Lösungen wird ebenso unterstützt, wie die Anbindung externer Datenquellen mittels moderner Schnittstellentechnologien.

No-Code, Low-Code, aber auch Full-Code

Schnelle, sichtbare Ergebnisse

Keine zusätzlichen Tools erforderlich

Läuft direkt in der Datenbank

Performantes und umfassendes Reporting

Responsive Design

Anbindung externer Datenquellen und Datenbanken

Kostenlose Option der Oracle DB

Betrieb On Premise oder in der Cloud

Regelmäßiger Releasezyklus

Aktive, weltweite Community


Die Einsatzgebiete sind denkbar vielfältig. APEX eignet sich zum Beispiel hervorragend zum Ersetzen von Tabellenkalkulationen durch zentralisierte Datenablage (Single Point of Truth), Migration von Oracle Forms und veralteten Technologien, wie z.B. MS Access. Oder auch Reporting-Anwendungen und Dashboards für Geschäftsdaten und technische Daten, Custom Development individueller Business-Anwendungen, Kleinstanwendungen sowie Anwendungen im Enterprise Umfeld und vieles mehr!

Community

Im Oktober findet die HrOUG in Kroatien in der schönen Stadt Rovinj statt. Dort werden wir mit dem Vortrag "How to transfer bad PL/SQL into good" vor Ort sein.


Auf der diesjährigen Oracle Anwenderkonferenz in Nürnberg sind wir mit vier Vorträgen vertreten.

  • How to REST in APEX und PL/SQL. Oder doch lieber GraphQL?
  • Wer, wie, was? - Zugriffs- und Berechtigungssteuerung in APEX
  • Keep calm and print with AOP -APEX office print- This is the way!
  • Exception Handling - The Good, the Bad and the Maybe

Vergangene Vorträge

Vortrag verpasst oder schon gespannt auf die nächste Session? Ein Teil der Präsentationen befinden sich auf Slideshare!

Slideshare

Vortrag auf der APEX Connect 2020

Unsere APEX Experten haben auf der Online Konferenz einen Vortrag zum Thema „Naming Templates mit dem Data Modeler“ gehalten. Für Datenbankmodelle existieren unterschiedliche Ansätze für die Benennung von Objekten. Während sich Namen für Tabellen in der Regel sinnvoll aus der Fachlichkeit ableiten lassen, werden die abhängigen Objekte oft vernachlässigt, wodurch es schnell unübersichtlich werden kann. Es ist daher sinnvoll, systematische Namen zu vergeben, die auf Funktion und Zugehörigkeit schließen lassen.

Real World Testing of PL/SQL Code

Auf ASK TOM berichten unsere Experten Maik und Swathi mit ihrem Thema „run and monitor utPLSQL tests with APEX“ ab 25:00 darüber, wie ihnen APEX dabei hilft effektivere Tests durchzuführen.

Blogkategorie: APEX / Oracle

Go to on-premise conferences again!

The year is coming to an end in a couple of hours. Today is New Year’s Eve and I am sitting here in my holidays at the Baltic Sea, reading and evaluating some abstracts for the APEX Connect 2023 in Berlin, while waiting for the "big" party.

Maik Becker
Data Consulting

+49. 531. 23 528-50

maik.becker@triology.de

Ihr Ansprechpartner


Haben Sie Fragen rund um das Thema Oracle APEX?
Dann kontaktieren Sie uns gerne.


Zur Übersicht der Ansprechpartner*innen